Pier der Wissenschaft

Ablauf

  • 18:00 Uhr: ERÖFFNUNG DER „ABSCHLUSSVERANSTALTUNG“
    Moderatorin Elke Heyduck, Geschäftsführerin der Arbeitnehmerkammer Bremen
  • 18:10 Uhr: STRUKTURWANDEL UND IMAGEWECHSEL
    ZUR BEDEUTUNG DES WISSENSCHAFTSSEKTORS IN BREMERHAVEN
    Dr. Marion Salot, Referentin für regionale Strukturpolitik der Arbeitnehmerkammer Bremen
  • 18:30 Uhr: PODIUMSDISKUSSION I
    LEBEN UND ARBEITEN IN BREMERHAVEN
    Jonas Niedergesäß, AStA-Vorsitzender der Hochschule Bremerhaven
    Dr. Karsten Wurr, Verwaltungsdirektor Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung
    Prof. Dr. Sunhild Kleingärtner, Geschäftsführende Direktorin des Deutschen Schiffahrtsmuseum
  • 19:00 Uhr: PODIUMSDISKUSSION II
    WO GEHT ES HIN MIT DER ENTWICKLUNG DER STADT DER WISSENSCHAFT?
    Nils Schnorrenberger, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft BIS
    Raymond Kiesbye, Geschäftsführer der Erlebnis Bremerhaven GmbH
    Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff, Rektor der Hochschule Bremerhaven

  • 19:30 Uhr: SCHLUSSWORT
    ZUR ZUKUNFT EINER WISSENSBASIERTEN STADTENTWICKLUNG VON BREMERHAVEN
    Oberbürgermeister Melf Grantz im Dialog mit Elke Heyduck.

Moderation: Elke Heyduck, Geschäftsführerin der Arbeitnehmerkammer Bremen

Im Anschluss: Imbiss und Ausklang

Einladung zur Abschlussveranstaltung hier als PDF runterladen:

>> Zum Download